Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung » OK

Essenspreis

Das gesamte Menü kostet 3,50 €.
Für diesem Preis bekommt ihr Kind ein Hauptgericht, meistens mit Salat, dazu einen Nachtisch und ein Getränk. Wir bereiten jedes Gericht - soweit möglich - aus frischen Zutaten und bieten auch eine vegetarische Variante an.

Der genannte Preis ist unser Selbstkostenpreis.
Dieser ist nur deshalb möglich, weil wir unsere ehrenamtliche Arbeit nicht in Rechnung stellen.

Essensbons

Die Bezahlung des Essens erfolgt ausschließlich bargeldlos.
Dazu benötigen Sie für Ihr Kind eine Bankkarte, die Sie bei einem Geldinstitut Ihrer Wahl bekommen.

Mit dieser Bankkarte sollte sich Ihr Kind über das Terminal im Foyer der Mensa beim Bezahlsystem registrieren.
Dadurch wird für Sie ein Konto eingerichtet, das Sie mit einem ausreichenden Guthaben versehen.
Ihr Kind kann dann am Mensaterminal Essensbons drucken lassen, die es bei der Essensausgabe abgibt. Beim Druck wird für jeden Bon der entsprechende Betrag von Ihrem Guthaben abgebucht. Das Guthaben-Konto wird von der Mensa verwaltet. Alle Kontenbewegungen können Sie transparent online nachvollziehen. Überweisungen auf das Guthaben-Konto nehmen Sie über „paydirekt“ vor, von einem beliebigen Bankkonto aus. Die Bankkarte ihres Kindes dient lediglich der Identifizierung vor dem Druck der Essensbons, sie wird nicht belastet.
Detaillierte Hinweise zum Vorgehen finden Sie hier (pdf-Datei ca. 1,5 MB).

Jeweils zum Schuljahresanfang bieten wir Termine an, an denen sich die neuen Teilnehmer in der Mensa registrieren lassen können.
Für Registierungen während des Schuljahres wenden Sie sich bitte an

Silvia Gerspach
Tel. 0711- 1600550
E-Mail gerspach.kantinele(at)web.de
Frau Gerspach ist von Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr in der Mensa erreichbar.

Allgemeine Fragen zum Bezahlsystem beantwortet Ihnen gerne
Armin Ruf
E-Mail a.ruf(at)kantinele.de

Bezahlsystem - Bild 1
Bezahlsystem - Bild 2