Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung » OK

Wir suchen Verstärkung!

Damit wir unser Angebot aufrecht erhalten können,
sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Wir erwarten keine Vorkenntnisse - alle arbeiten
zusammen und helfen sich gegenseitig.
Es ist gar nicht so schwierig, für 200 und mehr Kinder zu kochen,
wenn man die richtige Ausrüstung hat.

Ein Kochtag macht Spaß.

Zugegeben, es kann auch ganz schön nervenaufreibend sein,
denn so richtig pannenfrei verläuft ein Kochtag nie.

Aber gerade das schweißt uns zusammen.
Zeit für Gespräche bleibt immer: Man tauscht sich über
Schule und Kinder aus und erfährt nebenbei so manches,
was man sonst vielleicht nicht erfahren würde!
Grund genug, Kochmutter oder Kochvater zu werden?
Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns doch einfach an oder schicken Sie
uns eine E-mail (Kontaktdaten siehe unten und im Impressum).
Sie können auch unseren Mitmachzettel ausfüllen
und im Sekretariat Ihrer Schule abgeben.

Viele gute Gründe, in der KANTine mitzuarbeiten:

  • Es macht Spaß
  • Ihr Engagement ist wichtig: unser Essen ist gesünder,
    abwechslungsreicher und preiswerter als jede „Pizza To Go“, jeder Cheesburger oder Kebab
  • Sie tauschen sich über Kochtipps und interessante Rezepte aus.
  • Sie erfahren Wichtiges aus dem Schulleben aus Elternsicht
  • Sie knüpfen neue Freundschaften über die Klassen- und Schulgrenzen hinweg
  • Der Höhepunkt des Kochjahres ist das von den beiden
    Kantschulen ausgerichtete Dankeschön-Fest für die Mensaeltern
  • Je mehr wir sind, umso weniger Arbeit ist es für den Einzelnen!
  • Wir brauchen Sie!

Kontakt:

Ansprechpartnerin für neue Kocheltern:

Evelyn Braun, Tel: 0711 7192849, E-Mail: evelyn.braun(at)kantinele.de
Kocheltern - Bild 1
Kocheltern - Bild 2
Kocheltern - Bild 3
Kocheltern - Bild 4